Archiv

Die Wölfe ringen RASTA Vechta nieder

Der SYNTAINICS MBC hat am Abend gegen RASTA Vechta einen knappen, aber verdienten Heimsieg einfahren können. Vor 2100 Zuschauern in der Stadthalle Weißenfels rangen die Weißenfelser den Tabellensechsten der BBL aus dem Norden mit 88:87 nieder. Nach einem hellwachen Start der Wölfe kämpften sich die Rastaner im dritten Viertel wieder heran und blieben den Saale-Städtern […]

Wölfe ohne Antworten in Bayreuth

Der SYNTAINICS MBC hat am Abend bei medi bayreuth eine 86:104 Niederlage einstecken müssen. Dabei starteten die Weißenfelser im ersten Abschnitt vielversprechend in das Spiel. Danach jedoch verloren die Wölfe offensiv sowie defensiv ihren Faden und machten die Gastgeber dadurch stark. Der dadurch resultierende große Abstand konnte im letzten Viertel nicht mehr aufgeholt werden. Joey […]

Keine Revanche beim Rückrundenauftakt gegen Göttingen

Der SYNTAINICS MBC hat zum Start der BBL-Rückrunde eine 95:107 Niederlage gegen die BG Göttingen verkraften müssen. Bereits früh erspielten die Hausherren einen deutlichen Abstand und bewiesen sich vor allem von der Dreipunktlinie treffsicher. Die Wölfe gaben sich dennoch nicht auf, kämpften sich heran und machten es im letzten Abschnitt nochmal spannend. Die kräfteraubende Aufholjagd […]

Wölfe können Veilchen-Lauf nicht stoppen

Der SYNTAINICS MBC hat am Abend eine hauchdünne Heimniederlage gegen die BG Göttingen verkraften müssen. Vor 2300 Zuschauern in der Stadthalle Weißenfels unterlagen die Wölfe mit 84:90 Zählern. In einem durchweg ausgeglichen BBL-Duell auf Augenhöhe gab Forward Tremmell Darden sein BBL-Comeback und erzielte mit 19 Punkten den Bestwert der Mannschaft. Im Kampf mit den Göttingern […]

Die Wölfe können sich im A9-Derby nicht belohnen

Der SYNTAINICS MBC ist mit einer Heimniederlage gegen medi bayreuth ins neue Jahr gestartet. Vor 2.800 Zuschauern in der Stadthalle Weißenfels unterlagen die Wölfe mit 88:102 Zählern. Ohne Strahinja Micovic, Joey Dorsey und Benedikt Turudic präsentierten sich die Mitteldeutschen brandgefährlich in den ersten beiden Spielabschnitten. Nach dem Seitenwechsel brach die Leistung jedoch ein, während die […]

Wölfe sorgen beinahe für Silvesterüberraschung in Berlin

Der SYNTAINICS MBC hat im letzten Spiel des Jahres 2019 nur knapp eine Sensation verpasst. Bei ALBA BERLIN mussten sich die dezimierten Weißenfelser in einer Offensiv-Schlacht mit 108:116 geschlagen geben. Trotz der Ausfälle von Strahinja Micovic, Joey Dorsey und Benedikt Turudic präsentierten sich die Mitteldeutschen bissig und hielten den Spielausgang bis in die letzten Sekunden […]

Kein Geschenk am zweiten Weihnachtstag

Der SYNTAINICS MBC hat am Abend eine Heimniederlage gegen die EWE Baskets Oldenburg verkraften müssen. Vor 2800 Zuschauern in der Stadthalle Weißenfels präsentierten sich die Wölfe zu Beginn kämpferisch, konnten aber nach hinten raus die Leistung nicht konstant halten. Schmerzlich vermisst wurde Power Forward Strahinja Micovic. Der Serbe musste sich nach einer Entzündung einer Operation […]

Nach Harmsen-Rauswurf – Wölfe unterliegen in Ulm

Der SYNTAINICS MBC hat seine Auswärtspartie bei ratiopharm ulm mit 80:96 Zählern verloren. Nachdem sich im ersten Viertel zwei Mannschaften auf Augenhöhe begegneten, erhitzen Entscheidungen der Unparteiischen das Geschehen. Im zweiten Spielabschnitt führte eine Kollision von Wölfe-Cheftrainer Björn Harmsen mit einem Schiedsrichter zur Disqualifizierung. Nach dem Schock für die Gäste konnten die Hausherren das Spiel […]

Wölfe unterliegen im Pokal-Krimi in der Hauptstadt

Der SYNTAINICS MBC hat im Viertelfinale des MagentaSport BBL Pokals eine knappe 77:82 Niederlage bei ALBA BERLIN einstecken müssen. Nach einer hervorragenden ersten Hälfte der Wölfe kämpften sich die Hauptstädter wieder heran und entfachten somit einen spannungsgeladenen Schlagabtausch. Dabei war ein Weißenfelser Sieg gegen den Favoriten bis in die letzten Sekunden der Partie zum Greifen […]

Ballverluste kosten das Spiel in Bonn

Der SYNTAINICS MBC hat am elften Spieltag der easyCredit BBL eine 85:103 Niederlage bei den Telekom Baskets Bonn verkraften müssen. Immer wieder waren die Weißenfelser den Gastgebern auf den Fersen, leisteten sich jedoch in entscheidenden Phasen der Partie zu viele Turnover und verschafften somit den Rheinländern den gravierenden Vorteil . Nun müssen die Wölfe ihre […]