17 Elea Gaba

Nationalität
gerDeutschland
Position
Center
Geburtstag
1. Februar 2001
Größe
190 cm
Beim MBC seit
2022

Elea Gaba unterschrieb beim GISA LIONS MBC einen Zweijahresvertrag. Die Centerspielerin stammt aus Dresden. 2013 wechselte sie als Zwölfjährige ans Sportgymnasium nach Chemnitz. 2018 gehörte sie – gemeinsam mit ihrer künftigen Vereinskollegin Meret Kleine-Beek – zu der legendären U18-Nationalmannschaft, die im italienischen Udine sensationell Europameister wurde und damit einen der größten Erfolge einer deutschen Basketball-Nachwuchsauswahl überhaupt feierte.

Wenige Monate später gewann sie mit ihrem Verein ChemCats die Meisterschaft in der Weiblichen Nachwuchs-Basketball-Bundesliga (WNBL). Beim 68:54-Endspielsieg gegen TuS Lichterfelde war die Centerspielerin mit 16 Punkten und 18 Rebound die überragende Akteurin, zudem wurde sie zur wertvollsten Spielerin (MVP) des Finalturniers gewählt.

Diese Leistungen weckten das Interesse der Talentscouts aus der amerikanischen Collegeliga NCAA. 2019 wechselte Elea Gaba an die University of Buffalo, für die sie in den vergangenen drei Jahren 59 Spiele mit durchschnittlich 5,2 Punkten und 2,9 Rebounds in 13,2 Minuten Einsatzzeit absolvierte. 27 Mal stand die Sächsin in der Startformation.